nächste Termine

Liebe Gäste!

Die Wiener Corona-Regeln
(2G + FFP2 Maske + kein Vereinbüffet)
verändern die Stimmung
im Stadl so grundlegend,
dass wir entschieden haben,
vor Weihnachten
nicht mehr zu öffnen.

Die Konzerte verschieben wir
auf 2022.

Wir warten noch ab,

ob und wie wir das
geplante Neujahrskonzert
am 8. Jänner 2022
durchführen können.

Ich bedanke mich bei allen aus der Musikbranche für ihre Loyalität und ihr Verständnis. Es tut mir persönlich sehr leid, Termine wie Möbelstücke immer wieder verschieben zu müssen.

Musiker gehören übrigens zu den wenigen Berufsgruppen, die keine Gewerkschaft haben. Und es ist ein großer Unterschied, ob man das Glück hat, einen der wenigen fix bezahlten Orchesterplätze zu haben, oder ob man, wie die meisten, in der freien Szene tätig ist.

Die Maßnahmen seit März 2020 und die Reihung der Schließungen, bzw. Öffnungsschritte haben gezeigt, welchen Stellenwert die jeweiligen Regierungsmitglieder der Kulturszene gegeben haben.
Das frustriert und steht in krassem Gegensatz zu der positiven und dankbaren Reaktion unseres Publikums seit unserer Wiedereröffnung im August 2021.
Denn wie es auch der Dirigent Riccardo Muti beim Neujahrskonzert 2021 gesagt hat: „Die Regierungen der Erde mögen sich bitte auch um die emotionelle Gesundheit der Bevölkerung sorgen, und dafür brauchen wir die Kunst!“


Wir halten die Regeln gewissenhaft ein, denn auch wir wollen, dass diese Pandemie bald zu Ende geht. Aber wir ersuchen um Regeln,
die für unseren Verein durchführbar sind. Niemanden nützt es, das Publikum nachhaltig zu vergraulen.

Liebe Mitwirkende und Gäste:
Vielen Dank EUCH ALLEN für Eure Treue und Euer Verständnis.
Ich wünsche Euch im Namen unseres Teams schöne Weihnachten und ein hoffentlich planbareres Jahr 2022!

Eure Angela Hannappi
Kulturfleckerl Eßling – Leitung

9. Eßlinger Neujahrskonzert
Samstag, 8. Jänner 2022 / 16.00h
SINFONIETTA DELL´ ARTE

Leitung: Konstantin Ilievsky
Moderation: Martin Sommerlechner


Nach einem Jahr coronabedingter Pause geht die Sinfonietta dell´ Arte
wieder auf ihre schon liebgewonnene traditionelle Marchfeldtournee
und sie gastiert auch bei uns im Kulturfleckerl.
Und auch diesmal gibt es extra für uns die für den Stadl adaptierte besondere Formation des „Salonorchesters“, eine Besetzung,
die die hohe Professionalität der einzelnen Musiker hervorhebt.
Eintritt: 15.-


Gültig für alle Veranstaltungen:
Reservierung erforderlich
2G – Nachweis mitbringen (+Lichtbildausweis)
aktuelle Regeln beachten!

reservierung@kulturfleckerl.at
0677 / 630 19 868 (Mo, Di, Mi 17.00h – 19.00h)

Bitte nach Möglichkeit per mail reservieren!



unterstützt aus Kulturförderungsmitteln des Bezirkes Donaustadt